Der Eifelverein – Ortsgruppe Münstermaifeld

Der Eifelverein – Ortsgruppe Münstermaifeld
wurde erstmals 1908 von Amtsbürgermeister Wilhelm Steinheuer gegründet. In der schwierigen Zeit des Ersten Weltkriegs schlief die Ortsgruppe ein, wurde aber im Frühjahr 1925 durch Amtsbürgermeister Hermann-Joseph Doetsch wieder belebt.


Durch die Gleichschaltung in der Zeit des Nationalsozialismus und durch die Wirren des Zweiten Weltkrieges kam das Vereinsleben wieder zum Erliegen. Knapp zehn Jahr nach Kriegsende hat dann Amtsbürgermeister Lucas die Ortsgruppe wieder begründet, und sie bestand dann gut zehn Jahre, ehe sie dann 1964 für lange Zeit in Vergessenheit geriet.


2001 wurde die Ortsgruppe wieder gegründet, und sie erfreut sich heute mit 60 Mitgliedern bester Gesundheit. In der Regel findet nach der Wanderung auf freiwilliger Basis noch bei Essen und Trinken ein Abschluss der Wanderung statt.

OG Münstermaifeld

Burg-Eltz-Str. 9
56294 Münstermaifeld

dr.b.koll@t-online.de

Tel. 02605-1831


Nächste Termine

Sonntag, 10. März
12:00 Uhr
Nachtsheimer Strühmannspettje
Sonntag, 07. April
13:00 Uhr
Steinbach Rundweg Masburg
Samstag, 20. April
08:00 Uhr
Tagestour nach Bernkastel-Kues und Beilstein

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.